31.05.2020

Abteilung Boccia informiert!

Die SVD Abteilung Boccia nimmt nach weiteren Lockerungen in Sachen Covid-19 den Trainingsbetrieb ab Mittwoch, den 3. Juni 2020, wieder auf.

Mittwochs trainieren die Herren 65. Verantwortlicher für diesen Trainingstag, sowie für die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene Verordnungen, ist Wilfried Hättig. Jeweils Donnerstags ist Trainingsbetrieb für die Spieler unter 65 und weitere Mitglieder.
Die verantwortliche Leitung wird von Olaf Zink übernommen.  

Die Übungsleiter Wilfried Hättig und Olaf Zink sind dafür verantwortlich, dass alles den Vorschriften gemäß, durchgeführt
und eingehalten wird. Den Anordnungen dieser beiden Übungsleiter ist absolut Folge zu leisten.

Die Boccia-bahn ist nur für den Trainigsbetrieb an den beiden Trainingstagen Mittwoch und Donnerstag freigegeben, an anderen Tagen bleibt sie gesperrt.

Wir freuen wir uns alle, dass wir wieder trainieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried Hättig
Abteilungsleiter