Nach den grandiosen letzten Spieltagen mit dem Aufstieg in die Kreisliga A sind die Akteure wieder gefordert.

Vorbei sind die Feste und Partys, es gilt den Sprung in die höhere Liga mit guter Vorbereitung anzugehen.

Dem Trainerteam Seger/Kiesle wurde ein schönes Abschiedsgeschenk gemacht, der neue Trainer Dirk Rudhart steht nun vor der Aufgabe, das Team für die neue Saison fit zu machen. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn sich alle Akteure voll reinhauen. Alle, die in Ottenheim und danach im Clubheim dabei waren, wissen spätestens jetzt wie sich ganz große Erfolge feiern lassen. Es ist hoffentlich alles aufgesaugt und der Ergeiz auf weitere gute Spielzeiten ist gegeben. Die Kreisliga A ist eine interessante Staffel. Sie wird jedoch von unserer jungen Mannschaft viel abverlangen. Trainer Rudhart hat neben vielen Trainingseinheiten auch einige Vorbereitungsspiele auf dem Plan. Vorstellung des Trainers war am letzten Sonntag.

 

Im Moment stehen folgende Spiele auf dem Plan:

Samstag, der 13.7.              18 Uhr   Spiel in Altenheim

Montag, der 15.7.               18 Uhr   Turnier in Zunsweier

Freitag, den 19.7.                            Turnier in Grafenhausen

Sonntag, den 21.7.                          Turnier in Walburg

Freitag, den 26.7.               19 Uhr   Spiel in Dinglingen

Samstag, den 3.8.               17 Uhr   Spiel in Kippenheimweiler

Sonntag, den 4.8.               17 Uhr   Spiel in Kürzell

Samstag, den 10.8.             17 Uhr   Spiel in Mahlberg

 

Dazwischen liegen die Pokalspiele.

Die Saison beginnt am Sonntag, den 18.8.2019